18.02.2019 Verkehrsunfall L 104

Die Feuerwehr Mixnitz wurde gestern um 06:06 in der Früh von der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW auf der L104 alarmiert.
An der Einsatzstelle angekommen wurde ein fahruntüchtiger PKW vorgefunden, der zweite am Unfall beteiligte PKW konnte nach Aufnahme und Kontrolle durch die eingesetzte Mannschaft weiterfahren. Personen kamen keine zu Schaden, es entstand nur Sachschaden.
Der fahruntüchtige PKW wurde mittels LKWA und Abschleppachse auf den nächsten Parkplatz geschleppt. Nach 1 Stunde konnte man die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren RLFA-T und LKWA Mixnitz mit 13 Mann sowie die Polizei

f289eff2-d46c-42e3-abe2-34e271a15f93 6d78ae4b-415e-4436-ad5d-896b9bd30edd 0968fbe1-c3ad-49f2-8a8d-8bc2a66f255f

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

1.2.2019 Fahrzeugbergung L104

Heute um 16 Uhr 30 kam es in Mautstatt  zu einem Verkehrsunfall zweier Fahrzeuge beim Einbiegen auf die L104.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrtauglich und mussten von unserer Feuerwehr geborgen werden.

Es gab keine verletzten Personen und so konnten unsere Kameraden nach einer Stunde wieder einrücken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2.1.2019 Verkehrsunfall L104

Heute um 17 Uhr 02 wurde unsere Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der L104 mit dem Alarmstichwort “T 03 PKW im Bach” alarmiert.

Am Einsatzort angekommen fand unser Einsatzleiter einen Pkw im Bach liegend vor und die verunfallte Person wartete bereits unverletzt daneben.

Der Pkw wurde mittels Seilwinde unseres Rlf auf die Strasse zurückgezogen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

27.12.2018 Fahrzeugbrand Kirchdorftunnel

Heute um 16 Uhr 43 wurde unsere Wehr  gemeinsam mit den Feuerwehren Pernegg und Bruck/Mur zu einem Fahrzeugbrand in den Kirchdorftunnel alarmiert.

Am Einsatzort angekommen stand der PKW in Vollbrand und die Insassen haben sich bereits durch den Quertunnel in Sicherheit gebracht.

Der PKW wurde unter schwerem Atemschutz mittels HD -Rohr abgelöscht.

Nach einer Stunde konnten unsere Kameraden wieder einrücken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

 

 

 

17.12.2018 Verkehrsunfall L104

Heute um 11 Uhr 25 wurden wir zu einem Verkehrsunfall LKW gegen PKW Höhe “Werber Kurve” alarmiert.

Die verunfallte Person war im Pkw eingeklemmt und schwer verletzt.

Nach dem entfernen der Fahrertür wurde die Dame vom Notarzt erstversorgt, und mit dem Christopherushubschrauber abtransportiert.

Nach der Vermessung des Unfalles wurden beide Fahrzeuge geborgen und abtransportiert.

InkedPC170020_LIInkedIMG_20180816_153003_LI