Archiv für den Autor: FFMixnitz

12.8.2017 Bergrettungseinsatz

Am 12.8.2017 wurde die Feuerwehr Mixnitz gemeinsam mit der Bergrettung zu einem medizinischen Notfall auf die Schwaigeralm nahe der Bärenschützklamm alarmiert.
Umgehend rückte MTFA und MZFA Mixnitz mit Feuerwehr- und Bergrettungsmännern zum Einsatzort aus. Vor Ort wurde die Patientin bereits von einem zufällig vorbeikommenden Ärztepaar erstversorgt. Anschließend wurde die Person mit der Rettung ins LKH Bruck transportiert.

Eingesetzt:
MTFA, MZFA Mixnitz
KLFA Breitenau
Bergrettung Mixnitz
Rettung

DSC_1167 DSC_1168

8.7.2017 Landesjugendleistungsbewerb in Judenburg

9 coole Kids der Feuerwehrjugend Breitenau und Mixnitz traten heute in Judenburg an, um das begehrte Leistungsabzeichen in Bronze zu erlangen.

Mit einer fantastischen Zeit von 68 Sekunden wurde die Hindernisbahn mit einem Fehler bewältigt und gleich im Anschluss der Staffellauf ,fehlerfrei.

Nach einem lustigem Badenachmittag konnte unser Feuerwehrnachwuchs bei einer fulminanten Schlusskundgebung mit knapp 2500 Jugendlichen, ihr Abzeichen entgegen nehmen.

IMG-20170710-WA0010 IMG-20170710-WA0013

IMG-20170702-WA0005

2.7.2017 Bereichsjugendleistungsbewerb in Spital am Semmering

Unser Feuerwehrnachwuchs trat heute zur Generalprobe für den Landesjugendleistungsbewerb in Spital am Semmering an.

Auf der Bewerbsbahn und dem Staffellauf galt es das erlernte umzusetzen und sich mit anderen Jugendgruppen zu messen.

Trotz strömenden Regens wurden alle Stationen perfekt gemeistert und so gab es bei der Heimfahrt eine kräftige Stärkung.

.IMG-20170702-WA0005 2017-07-02 18.00.24

2.7.2017 Bergrettungseinsatz

Durch die Landeswarnzentrale wurde unsere Feuerwehr heute zur Unterstützung der Bergrettung alarmiert.

Umgehend rückte das Mtfa der FF Mixnitz und das Klfa der FF Breitenau zur Kassierhütte der Bärenschutzklamm aus wo ein Wanderer einen Kreislaufkollaps erlitten hat.

Durch einen zufällig vorbei wandernden Bergrettungsarzt konnte der Wanderer stabilisiert  und dem Roten Kreuz übergeben werden.

Die Kameraden der FF MIXNITZ wünschen dem bekannten Wanderer gute Besserung.

IMG-20170702-WA0000

1.6.2017 Bahnunterführung überschwemmt

Das Unwetter am heutigen 1.Juni beschäftigte auch unsere Feuerwehr. Um 16Uhr 11 wurde bei einer Erkundungsfahrt die Unterführung beim Kreisverkehr Mixnitz überschwemmt vorgefunden .Über den stillen Alarm wurden die Kameraden zur Unterstützung angefordert und der Einsatz konnte erfolgreich abgearbeitet werden.

Eingesetzt : Rlfa Mixnitz mit 4Mann und Mtfa Mixnitz mit 2Mann

IMG-20170601-WA0001

 

 

22.05.2017 Verkehrsunfall

Am 22.5.2017 um 17:15 heulten über Mixnitz erneut die Sirenen.
Ein Fahrzeug kam bei der Murbrücke von der Landesstraße ab, durchschlug den angrenzenden Zaun und landete auf der viel befahrenen Südbahnstrecke.
Ein herannahender Personenzug konnte mit einer sofort eingeleiteten Notbremsung gerade noch vor dem Unfallfahrzeug anhalten.
Der Lenker konnte, wie durch ein Wunder, unverletzt das Fahrzeug verlassen.
Die unverzüglich mit 3 Fahrzeugen ausgerückte Feuerwehr Mixnitz sicherte umgehend die Gefahrenstelle ab und betreute den geschockten Unfalllenker.
Das Fahrzeug wurde mittels Seilwinde schnellstmöglich aus dem Gleisbereich entfernt.
Wärend der Bergungsarbeiten kam es, aufgrund der Sperre der Murbrücke Mautstatt, zu erheblichen Behinderungen.

Eingesetzt:
RLFA, MTFA, LKWA Mixnitz
Polizei
ÖBB Einsatzleiter

IMG_2603 IMG_2607 IMG_2611

13.05.2017 Verkehrsunfall L104

Am 13.Mai, um 3:45 wurde die Feuerwehr Mixnitz gemeinsam mit der Feuerwehr Breitenau Ort zu einem Verkehrsunfall auf der L104 zwischen Mautstatt und Breitenau alarmiert. Unverzüglich rückten 3 Fahrzeuge zur Unfallstelle auf Höhe Baumgartwiese aus.
Das auf dem Dach liegende Fahrzeug wurde wieder auf die Räder gestellt, mit Hilfe der Abschleppachse von der Unfallstelle verbracht und gesichert abgestellt.
Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Eingesetzt:
RLFA, MTFA, LKWA Mixnitz
TLFA, KLFA Breitenau Ort
Polizei

IMG-20170518-WA0004 IMG-20170518-WA0002 IMG_2592 IMG_2589