Archiv für den Monat: Oktober 2014

19.10.2014 Brandcontainer 2014

Am heutigen Sonntag Mittag nahmen 3 unserer Kameraden am Brandübungscontainer bei der BtF Norske Skog in Bruck teil. Ziel bei dieser Übung ist es, den vorgegeben Einsatz unter realistischen Bedingungen abzuarbeiten. Beübt wird dabei ein Zimmerbrand, ein Motorbrand, ein Brand einer Gasflasche sowie der Brand eines Fasses mit unbekannten Inhalt.
Die Kameraden Michael Ebner, Karl Bodlos und Johann Ebner stellten sich dieser Herausforderung und waren am Ende von den dort gesammelten Eindrücken und Erfahrungswerten sehr begeistert. Begleitet wurde der Trupp durch unseren Stellvertretenden Atemschutzwart Jürgen Mild.

IMG_1290 IMG_1296 IMG_1302 IMG_1313

18.10.2014 Wissenstest in St.Ilgen

Unsere 12 Jugendlichen traten beim diesjährigen Wissenstest in den Stufen Wissenstestspiel und Wissenstest Bronze,Silber und Gold an.

Alle haben mit der Höchstpunktezahl bestanden und konnten mit Stolz ihre verdienten Abzeichen entgegennehmen.

Das Jugendteam bedankt sich bei den vielen Helfern die uns in der Vorbereitungszeit unterstützt haben.20141018_112442  20141018_132559 20141018_134140 20141018_140306 20141018_151037 20141018_163119 20141018_165142 IMG_1289

17.10.2014 Verkehrsunfall L104

Am 17. Oktober wurde die Freiwillige Feuerwehr Mixnitz um 16:13 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Landesstraße L104 Richtung Breitenau gerufen. Aus ungeklärter Ursache kam bei der „Werber Kurve“ ein PKW von der Fahrbahn ab, durchschlug die Leitschiene und blieb auf den Gleisen der Lokalbahn Mixnitz – St. Erhard am Dach liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Mixnitz rückte daraufhin mit RLFA-T, LKWA und MTFA Mixnitz mit 16 Mann zum Einsatzort ab. Die leicht verletzte Fahrerin des PKW konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde bereits vom Roten Kreuz versorgt und ins LKH Bruck transportiert. Der verunfallte PKW wurde mittels Seilwinde des RLFA-T Mixnitz geborgen und danach abtransportiert. Die Landesstraße war für die Dauer des Einsatzes für eine Stunde gesperrt und konnte um 17:15 Uhr wieder befahren werden.

Eingesetzt waren:

RLFA-T Mixnitz, LKWA Mixnitz, MTFA Mixnitz mit 16 Mann
Polizei Breitenau
Rotes Kreuz

VU L104 VU L104

4.10.2014 Atemschutzleistungsprüfung in Thörl

Am 4.10.2014 fand die diesjährige Atemschutzleistungsprüfung in Thörl statt. Auch 4 Mann unserer Feuerwehr stellten sich dieser Prüfung, die erfolgreich gemeistert werden konnte. Bei diesem Bewerb müssen die 4 Teilnehmer in 5 verschiedenen Stationen vom Ausrüsten des Atemschutztrupps über die Menschenrettung und Brandbekämpfung bis zum Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Michael Ebner, Karl Bodlos und Christoph Kraudinger erwarben das Abzeichen in der Stufe Silber. Michael Greimelmaier konnte das Abzeichen in Bronze entgegen nehmen. Der erfolgreiche Trupp bedankt sich bei unserem Atemschutzwart Klaus Eibl für die gute Vorbereitung.

IMG-20141004-WA0000 IMG-20141004-WA0007