Archiv für den Monat: Februar 2015

27.2.2015 Wehrversammlung

Am gestrigen Freitag fand die Wehrversammlung der FF Mixnitz statt. Unser Kommandant ABI Johann Schentler konnte dabei zahlreiche Ehrengäste begrüßen. Seitens der Feuerwehr waren unser Bereichsfeuerwehrkommandant LFR Reinhard Leichtfried, unser Bereichsfeuerwehrkurat Dech. Probst Hans Feischl sowie HBI Roland Gödl von der FF Pernegg/Mur zu Gast. Seitens der Gemeinde Pernegg an der Mur kamen unsere Frau Bürgermeister Irmgard Hagenauer, Bürgermeister-Stellvertreter Josef Steinegger, Gemeindekassier Heinz Hammer sowie unser Ehrenmitglied und Alt-Bürgermeister Andreas Graßberger. Von der Bergrettung kam der Ortsstellenleiter Ing. Sigmund Wentner und von der Polizei unser Abteilungsinspektor Herbert Kriegl.

Die Anzahl der Einsätze im vergangenen Jahr gingen von 100 auf 82 zurück, jedoch stiegen die Anzahl der Tätigkeiten, welche von unseren Kameraden erledigt wurden, enorm an.

Erfreuliches hat sich auch im Bereich Mannschaft getan. Heuer wurde wieder 4 Kameraden angelobt, davon 3 Mädchen:

  • Franziska Eggenreich
  • Andreas Hirtler
  • Anna-Maria Holzer
  • Theresa Holzer

Das Kommando der FF Mixnitz bedankt sich bei allen Kameraden, die im vergangenen Jahr sehr viel Zeit für die Feuerwehr aufgebracht haben, sowie für die Kameradschaft und dem Respekt untereinander, ohne die eine Feuerwehr nicht funktionieren könnte.

Der Jahresbericht ist natürlich auch Online abrufbar unter der Kategorie “Downloads” –> “Jahresbericht 2014″

Hier noch einige Impressionen:
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

8.2.2015 Einsatz L104

Um 14 Uhr 28 wurden unsere Kameraden mittels Sirenenalarm wieder einmal zu einer Fahrzeugbergung auf der L104 alarmiert.

Aufgrund der schwierigen Fahrbahnverhältnisse rutschte ein Geländewagen nahe den Schafferwerken in den Graben.

Die Familie konnte ihre Fahrt danach unversehrt fortsetzen.

Ein Hinweis der Feuerwehr: Passen Sie BITTE  ihre Fahrtgeschwindigkeit den Fahrbahnverhältnissen an!

IMG-20150130-WA0005[1]

 

7.2.2015 Wintergebietsübung der Bergrettung

Am 7.2.2015 fand die diesjährige Wintergebietsübung der Bergrettung in Mixnitz statt.

Früh am Morgen wurden die Bergretter mit den Feuerwehrfahrzeugen zur Kassierhütte der Bärenschützklamm gebracht. Es galt einen Patienten ohne Hubschrauber, unter anderem mit Hilfe von Seilbahnen, aus der tief winterlichen Bärenschützklamm zu retten.

Der guten Zusammenarbeit zwischen der Bergrettung und der Feuerwehr Mixnitz folgend, wurde die Einsatzleitung im Funkraum des gemeinsam genutzten Rüsthauses eingerichtet.

Seitens der Feuerwehr  waren für den Mannschaftstransport der rund 90 Übungbeteiligten eingesetzt:
RLFA, LKWA, MTFA Mixnitz
MTFA Pernegg
MTFA, KLFA Breitenau/Ort
MTFA Veitsch Radex Breitenau

20150207_083224 20150207_083257