18.02.2019 Verkehrsunfall L 104

Die Feuerwehr Mixnitz wurde gestern um 06:06 in der Früh von der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW auf der L104 alarmiert.
An der Einsatzstelle angekommen wurde ein fahruntüchtiger PKW vorgefunden, der zweite am Unfall beteiligte PKW konnte nach Aufnahme und Kontrolle durch die eingesetzte Mannschaft weiterfahren. Personen kamen keine zu Schaden, es entstand nur Sachschaden.
Der fahruntüchtige PKW wurde mittels LKWA und Abschleppachse auf den nächsten Parkplatz geschleppt. Nach 1 Stunde konnte man die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Eingesetzt waren RLFA-T und LKWA Mixnitz mit 13 Mann sowie die Polizei

f289eff2-d46c-42e3-abe2-34e271a15f93 6d78ae4b-415e-4436-ad5d-896b9bd30edd 0968fbe1-c3ad-49f2-8a8d-8bc2a66f255f