Silvester

1) Die hohen Verbrennungstemperaturen von pyrotechnischen Erzeugnisse können schwere Verletzungen nach sich ziehen: Befolgen Sie die genau Bedienungsanleitung, um Unfällen vorzubeugen.

2) Hantieren Sie nicht unter Alkoholeinfluss mit Feuerwerkskörpern.

3) Feuerwerkskörper gehören nicht in Kinderhände.

4) Achten Sie auf ausreichende Sicherheitsabstände.

5) Achten Sie auf einen feuerfesten Untergrund.

6) Zünden Sie Feuerwerkskörper nie in geschlossenen Räumen.

7) Halten Sie für den Notfall immer einen Wassereimer oder Feuerlöscher bereit.

8) Tragen Sie keine leicht entzündliche Kleidung.

9) Schließen Sie alle Fenster und Dachluken Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung.

10) Nutzen Sie für das Abschießen der Feuerwerkskörper freie und gut einsehbare Stellen.

11) Feuerwerksmaterial in Ihrer Kleidung kann zu unerwünschten Nebeneffekten führen.

12) Durch vorsetzliches oder fahrlässiges Handeln kann es zu gerichtlichen Folgen kommen. Aus dem Silvesterspaß kann bald ein Tatbestand der Brandstiftung, Körperverletzung oder Sachbeschädigung werden.